Therapeutisches Musizieren
Therapeutisches Musizieren

Therapeutisches Musizieren ist eine erlebnisorientierte Förderungsform für Einzel- oder Gruppenunterricht

Ein spezielles Musikangebot für Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit Handycaps, Verhaltensauffälligkeiten, Mehrfach Schwerstbehinderungen und/oder Entwicklungsverzögerungen 

 

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Musizieren auf unterschiedlichen Musik- und Percussionsinstrumenten, mittels musikalischer Spiel - und Gestaltungselemente
  • Schulung der Selbstwahrnehmung und Konzentrationsfähigkeit
  • Harmonisierung und Entfaltung der eigenen Persönlichkeit durch die heilsamen Elemente der Musik
  • Tätigkeiten in Kinderhäusern, Werkstätten für Menschen mit Handycaps
  • Musiktherapie für Menschen mit Mehrfach Schwerstbehinderungen.