Die musikalische Früherziehung

  • weckt auf spielerische Weise den Spaß im Umgang mit Musik
  • regt an zu schöpferischem Gestalten
  • stärkt die Hörkonzentration
  • fördert Aufmerksamkeit, Konzentration und Kontaktfreudigkeit
  • stärkt die Phantasie und Ausdrucksfähigkeit
  • übt rhythmische Sicherheit in Musik und Bewegung

schafft Vorkenntnisse für einen künftigen Instrumentalunterricht: Der nächste Kurs beginnt ab November 2018. Der Kurs findet 1 mal wöchentlich 45 Minuten statt.